.
Stiftung..................................
  Gründung und Ziel
. Satzung
  Stifterversammlung
  Kuratorium
  Vorstand
  Zustiftungen u. Spenden
  Kapital / Erträge/Verwendung
 Aktuelles
Partner am Kloster
  Kloster Bentlage g GmbH
  Museum
  Europ. Märchengesellschaft  
  Druckwerkstatt
  Förderverein  
  Stiftung
Aktivitäten am Kloster
  Kulturprogramm 
  Workshops
 Führungen in Bentlage
Café im Kloster
 
Stiftung zur Förderung von 
Kloster Bentlage
          
Gründung und Ziel     Forts.
 
Zeitgleich mit der Eröffnung des Westflügels und damit der Fertigstellung der Gesamtanlage Kloster Bentlage hat der Förderverein Kloster/Schloß Bentlage die erste Stiftung gegründet.
 
Der Regierungspräsident Herr Dr. Twenhöven hat dem Vorstand des Fördervereins
am 19. September 2000 die Stiftungsurkunde überreicht.
 
Das zur Genehmigung der Stiftung  geforderte Gründungskapital in Höhe von 100.000 DM wurde ausschließlich von Mitgliedern des Fördervereins Kloster/Schloß Bentlage aufgebracht.

Die Ziele der Stiftung sind im nachfolgenden sogenannten "Stiftungsgeschäft" und auch in der Satzung formuliert. (A.M.)

 
 
.
Geschichte...................
   890 Hof  Niederbentlage
  1022 Gertrudenkapelle 
  1437 Klostergründung
...........Klostergeschichte
........Baugeschichte
  1803 Residenz Rheina-Wolbeck
  1806 Adelssitz
  1978 Kauf durch Stadt Rheine
           Restaurierung
           Kulturelle Begegnungsstätte
          
Kontakt
Impressum
Literatur
Fotoalbum
Wegbeschreibung
Startseite